Erholung in der Natur

Am Rande der Alb im malerischen Lautertal gelegen stellt die Stadt Lauterstein ein beliebtes Erholungsziel für Jung und Alt dar. Verkehrsgünstig gelegen findet man vom Ballungsraum Stuttgart über die B 10 und B 466 rasch in das herrliche Naherholungsgebiet. Ob Wandern oder Radfahren, Spaziergänge mit der Familie und Kinderwagen, Entspannen im wunderschön gelegenen Freibad im Stadtteil Weißenstein - Lauterstein bietet für jeden das Richtige.

Landschaftlich geprägt ist Lauterstein durch Wacholderheiden, herrliche Aussichtspunkte sowie romatische Ecken, die es im Landschafts- und Naturschutzgebiet zu entdecken lohnt.

Naturschutzgebiet "Heldenberg" (PDF)

Die örtliche Gastronomie sorgt für beste kulinarische Stärkung und Erholung. Ob Vesperwirtschaften, Café`s oder prämierte Speiselokale, es ist für jeden etwas geboten - und das zu attraktiven Preisen.

Im Winter kann auf der Albhochfläche auf gut gespurten und markierten Loipen die herrliche Landschaft erkundet werden.


Stauferland

Stauferland

Zwischen Fils und Rems, dem Schurwald und dem Kalten Feld liegt auf einer Hochebene des schwäbischen Albvorlandes eine der schönsten Landschaften Baden-Württembergs - das Stauferland. Sein markantes Wahrzeichen sind die Drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen. Das Trio prägt weithin sichtbar das Landschaftsbild zwischen Schwäbisch Gmünd und Göppingen.

Link


Glaubenswege

Glaubenswege

"Glaubenswege" - Wege für den Geist, die Seele; zum Wandern und Genießen

Link


Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Idyllisch zwischen Stuttgart und Ulm gelegen, überzeugt die Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf nicht nur durch abwechslungsreiche Landschaft mit geheimnisvollen Felsvorsprüngen, Tälern, Streuobstwiesen und unverwechselbaren Panoramaaussichten, sondern auch mit gleich drei Thermalbädern und vielen regionalen Spezialitäten.

Link